Fortbildung Gastroenterologie

Die Fortbildungsseminare für die Gastroenterologie sind hier aufgelistet:

Sponsored by
AbbVie Logo

Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
mit
Prof. Dr. med. Jan Wehkamp

Universitätsklinikum, Tübigen
Title:Mikrobiom und Barriere – von der Frage der Kausalität zur konkreten Anwendung bei entzündlichen Erkrankungen
Donnerstag, 25.10. 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


An folgenden Daten finden weitere Seminare statt: 15.11.2018, Berner IBD Symposium mit Masterkurs, Prof. Hans Herfarth, Prof. Josh Korzenik, USA
13.12.2018, Dr. med. Dr. rer. physiol. Peter Dietrich, Institut für Biochemie, Erlangen

Anerkannte Fortbildung: 2 Credits
- Schweiz. Gesellschaft für Gastroenterologie (SGG-SSG)
- Schweiz. Gesellschaft für Innere Medizin (SGAIM)

Organisatoren:
Prof. Dr. med. Andrew Macpherson Gastroenterologie
PD Dr. med. Pascal Juillerat Gastroenterologie Prof. Dr. med. Reiner Wiest Gastroenterologie

Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Frau Sarah Ulrich
Ernährungsberatung, Inselspital
Title: FODMAPs-arme Ernährung – von der Theorie in die Praxis
Donnerstag, 20. September 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Prof. Dr. med. Alex Straumann
Facharzt für Gastroenterologie FMH, Olten
Title: Eosinophilic Esophagitis: Facts and Hypotheses
Donnerstag, 23.08.2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
PD Dr. med. Mathias Worni
Prof. Dr. med. Beat Gloor

Klinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital
Title: Pankreaskarziom: Update und Outlook
Donnerstag, 07.6. 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Prof. Dr. med. Mark Fox
St. Claraspital, Basel
Title: Wie Fortschritte in der Technologie uns helfen, Patienten mit
Schluckbeschwerden besser zu behandeln

Donnerstag, 26. April 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Title: Vom Reis zum Rauchen: Neues über entzündliche und funktionelle Magen-Darmerkrankungen
PD Dr. med. Benjamin Misselwitz

Gastroenterologie
UniversitätsSpital Zürich
Donnerstag, 1. März 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Title: Endoscopic Surgery
Prof. Dr. med. Marcel Tantau,

Zentrum für Gastroenterologie, Hepatologie und Endoskopie, Klausenburg
Donnerstag, 18. Januar 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital Bern.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.

Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Title: Time for rendezvous when clashed by
Common Bile Duct Stone (CBDS)

Fredrik Swahn, M.D.,
Universität Lund, Schweden
Donnerstag, 23. November 2017, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Mikrobiota, Biomarker, Pathophysiologie:
Gilt das "Anna-Karenina-Prinzip" in der Gastroenterologie?
Prof. Paul Enck,

Universitätsklinikum Tübingen
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Einladung zur Fortbildung
Gastroenterologie – Von der Forschung zur Praxis
Gut microbiota and metabolic disorders
Mrs. Dr. Amandine Everard,

Catholic University of Louvain, Belgium
Donnerstag, 21. September 2017, 18:00 – 20:00 Uhr
Rapportraum A 318, Bauchzentrum, Inselspital.
Zum anschliessenden Apéro laden wir Sie herzlich ein.


Inselspital, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, CH-3010 Bern. www.viszerale.ch

  •  
  •  
  •  
  •  
© 2012-2015 Gastroenterology & Mucosal Immunology, Bern, Switzerland
Swiss Web Design